Books

Die Bibel. Das Buch Hiob

Die Bibel Das Buch Hiob Das Buch Hiob aus dem Alten Testament ist eine erz hlerische und klagende Dichtung die eine all zu einfache Gottesvorstellung tiefer hinterfragt Ausgangspunkt des Buches ist die Herausforderung Satan

  • Title: Die Bibel. Das Buch Hiob
  • Author: Wolfgang Gerber
  • ISBN:
  • Page: 101
  • Format:
  • Das Buch Hiob aus dem Alten Testament ist eine erz hlerische und klagende Dichtung, die eine all zu einfache Gottesvorstellung tiefer hinterfragt Ausgangspunkt des Buches ist die Herausforderung Satans an Gott, ob Hiob nur deswegen fromm sei, weil er ohnehin gl cklich lebe Textgrundlage dieses H rbuches ist die revidierte bersetzung Martin Luthers nach dem vom Deutschen Evangelischen Kirchenausschuss genehmigten Text von 1912.

    • Free Read [Historical Fiction Book] ó Die Bibel. Das Buch Hiob - by Wolfgang Gerber Î
      101 Wolfgang Gerber
    • thumbnail Title: Free Read [Historical Fiction Book] ó Die Bibel. Das Buch Hiob - by Wolfgang Gerber Î
      Posted by:Wolfgang Gerber
      Published :2019-06-06T03:33:58+00:00

    About "Wolfgang Gerber"

    1. Wolfgang Gerber

      Wolfgang Gerber Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Bibel. Das Buch Hiob book, this is one of the most wanted Wolfgang Gerber author readers around the world.

    838 Comments

    1. Wenn ein blinder Mann namens Reiner Unglaub das härteste Buch aus dem Buch der Bücher liest, darf man gespannt sein. Hiob ist nun wahrlich kein leichter Stoff. Immerhin geht es um die urmenschliche Krise, warum jemand, der einem doch in Liebe verbunden ist, einen derart auf die Probe stellt und die Antwort auf den Leidenden überträgt. Reiner Unglaub ist es anzuhören, daß er sich damit auseinandergesetzt hat. Gleichzeitig ist er sich in jeder Silbe seiner Verantwortung als Sprecher bewußt. [...]


    2. Bei diesen CDs handelt es sich um Aufnahmen mit dem blinden Hörfunksprecher R. Unglaub, der auf sehr ruhige und solide Weise die Texte liest, ohne große Sprach-Effekte, aber gerade dadurch kann das Wort ganz direkt selber wirken.Also durchaus zu empfehlen, eben eine Lesung und kein Hörspiel.


    Leave a Comment